Herzlich willkommen in deinem Urlaub an der Ostsee in kühlungsborn

 

Alooohaaa liebe Wassersportfreunde! Kommt vorbei und genießt ein paar entspannte Stunden in eurem Urlaub an der Ostsee mit uns am Sportstrand in Kühlungsborn Ost.

 

An unserem Standort in Kühlungsborn ist so einiges für euch geboten. Vom Stand Up Paddling, über Windsurfen, Beachvolleyball, bis hin zum Wellenreiten, könnt ihr euch bei uns in Kühlungsborn, in den verschiedensten Sportarten versuchen. Unser Schulungsgebiet in Kühlungsborn bietet von traumhaften Flachwasserbedingungen, bis hin zu herrvoragenden Wellentagen alles,  was das Wassersportherz höher schlagen lässt. Kommt vorbei und überzeugt euch selbst! Wir freuen uns auf euch!

SCHULUNGSREVIER

Das bietet unser Schulungsrevier:

  • die variierenden Bedingungen in Kühlungsborn, lassen ein ausgewogenes Wassersportangebot zu
  • Windsurfen lernen, Stand Up Paddling, Kitesurfen lernen und sogar Wellenreiten lernen ist in Kühlungsborn möglich
  • die offene Ostsee Kühlungsborns bietet für Wassersportler und Wassersportinteressierte fantastische Möglichkeiten
  • wunderschöne gepflegte Sandstrände, die zum relaxen verleiten und die perfekten Erholungsmomente bieten

Anfahrt

Du kommst aus Berlin zu uns?

Dann ist der wohl kürzeste Weg um Surfen zu lernen hier:

Fahrt am Besten über das Kreuz Pankow aus Berlin heraus, danach auf die A24 bis der Straßenverlauf euch zur A19 bringt. Auf der Strecke bleibt ihr solange, bis ihr die Abzweigung zur A20 Lübeck/Rostock West seht. Dort fahrt ihr ab und seid der Ostsee schon sehr nah - YEAH, ab hier kann euer Surfkurs schon fast beginnen. Auf der A20 haltet ihr euch auf bis ihr die Ausfahrt 13 Bad Doberan erreicht habt. Ab dort einfach nur noch der Beschilderung in Richtung Kühlungsborn folgen und direkt zur Strandstraße fahren. Rechts von der Seebrücke des Ostseebads Kühlungsborn findest du unsere Station direkt am Strand an der Ostsee. Naa, kannst du die frische Meerbrise schon riechen?! Super, dann lass uns sofort starten mit deinem Surfkurs. Wir freuen uns auf dich! 

 

Du kommst aus Richtung Hamburg zu uns?

Surfen lernen, dann hier entlang!

Auf der B4 fahrt ihr aus der Hansestadt Hamburg heraus, dann wechselt ihr auf die B5 entlang der EIffestraße und Bergedorfer Straße wechselt ihr dann auf die A1, der ihr bis zum Kreuz Lübeck folgt. Puhh, fast habt ihr es geschafft und seid eurem Surfkurs schon ganz nah. Ab dem Kreuz Lübeck wechselt ihr auf die A20 in Richtung Rostock/Lübeck-Genin/ Flughafen Lübeck. Am Autobahnkreuz Wismar folgt ihr den Schildern zur Ausfahrt A14 Richtung Fähre Wismar. Auf dieser Strecke haltet ihr euch nicht lange auf, denn recht schnell kommt die Ausfahrt auf die B105 in Richtung Rostock, wo ihr nur noch der Beschilderung bis zum Ostseebad Kühlungsborn folgen müsst und dann direkt ab auf die Strandstraße! Seht ihr die Seebrücke von Kühlungsborn? Dann braucht ihr nur noch nach rechts zu schauen. Direkt am Sportstrand von Kühlungsborn könnt ihr an unserer Station das Surfen lernen oder einfach nur ein Eis oder kühles Getränk am Strand in der Sonne genießen. Wir freuen uns auf euch!

 

.

 

Parkmöglichkeiten:

  • Parkhaus Seebrücke, Rudolf-Breitscheid-Straße 17, 18225 Kühlungsborn (4-5 Gehminuten)
  • Parkplatz Kübomare, Rudolf-Breitscheid-Straße 19, 18225 Kühlungsborn (2-3 Gehminuten)
  • Parkplatz BOK (Hafen), Fulgen 3, 18225 Kühlungsborn (8-10 Gehminuten)
  • Freie Parkbuchten in unmittelbarer Umgebung (Parkticket lösen empfohlen ;) )

UNTERKUNFT

Ihr möchtet mit uns eine schöne Zeit verbringen und sucht noch nach einer passenden Unterkunft in Kühlungsborn. Wir haben hier ein paar Empfehlungen in Kühlungsborn für euch. Fragt einfach nach ;) Wir sind euch gerne behilflich!

 Weitere Details folgen in Kürze ;)

Wettervorhersage

Du möchtest die Wellen checken, bevor du dir dein Surfboard zum Wellenreiten in der Ostsee bei uns leihst oder wissen, ob die Bedingungen für eine Stand Up Paddle Tour entlang der Ostseeküste vom Ostseebad Kühlungsborn bis Heiligendamm oder dem Ostseebad Rerik passen? 

Am Strand von Kühlungsborn findest du fantastische Bedingungen, um Stand Up Paddeln, Wellenreiten, Kitesurfen und Windsurfen zu lernen.